Category Archives: Marcel

Iron Bike Race 2013

Tag der Wahrheit Am 22. September gilt es ernst. Nun kommt es aus, ob die knapp 3’000 Trainingskilometer und die 60’000 Höhenmeter reichen, um die lange Strecke des Ironbike in Einsiedeln über 101 km und 3’600 Höhenmeter in weniger als 8 Stunden absolvieren zu können. Am Start ist es noch ziemlich kalt, trotzdem starte ich kurzärmlig und mit kurzen Hosen, da für den Rest des Tages warmes und trocknes Bikewetter angesagt ist. Angefeuert von Alexandra, Lea, Cornel und Lucas starte

Eiger Bike Challenge

Hauptprobe für das Iron Bike bei Kaiserwetter Bei schönstem Sommerwetter startete ich, nach einer geruhsamen Nacht in der Jugendherberge in Interlaken am 10. August zum Eiger Bike Challenge. Als Hauptprobe für das diesjährige Iron Bike habe ich mir die mittlere Strecke über 55 km und 2’500 Höhenmeter vorgenommen. Als Ziel habe ich mir ein Zeit von unter 5.5 Stunden gesteckt. Geträumt habe ich von einer Zeit unter 5 Stunden. Der Start ins Rennen war hart. Die Jungs sind alle losgefahren,

Bike Tour auf Rigi Kulm

Heute fuhren etwa um 11 Uhr hier in Weggis los, Ziel Rigi Kulm. Aber zuerst ging es rund um die Rigi nach Arth. Dort begannen wir mit dem Aufstieg via Bernerhöchi. Dann hoch via Fruttli und ins Klösterli und von dort Etwa im letzten Drittel musste ich Papi hochmotivieren =D Da Marcel nicht über so einen kleinen Gang verfügte wie ich musste er ein bisschen kämpfen. Als wir dann in Kulm waren gab es zwei Wege auf denn Gipfel, der

Gratwanderung

Letzten Samstag sind wir unserem Ziel, alle Gipfel die wir in unserer Aussicht sehen mindestens einmal zu besteigen wieder ein gutes Stück näher gekommen: Wir sind von Emmetten mit der Seilbahn zum Niederbauen hochgefahren und dann zum Oberbauenstock aufgestiegen. Der Aufstieg war z.T. sehr anspruchsvoll, an den steilsten Stellen musste man schon leicht klettern. Aber Thomas und Oliver haben auch die schwierigsten Stellen souverän und sicher überwunden. Nach einer Stärkung bei toller Aussicht ging es auf dem Gratweg bis zum

« Older Entries