Monthly Archives: August 2013

Ekz-Cup Eschenbach

Endlich Sommer Bei schönstem Wetter startete ich zum Ekz-Cup Eschenbach. Die Strecke war vor allem in der Abfahrt schwierig. Da die Abfahrt eher lang war ging es auch ziemlich lange bergauf. Zum Glück spielte das Wetter auch mit, dies war vor allem für die Zuschauer von Vorteil, weil es für die Fahrer fast zu heiss wurde. Ich beendete das Rennen auf dem 42. von 45 klassierten Fahrer.  

Eiger Bike Challenge

Hauptprobe für das Iron Bike bei Kaiserwetter Bei schönstem Sommerwetter startete ich, nach einer geruhsamen Nacht in der Jugendherberge in Interlaken am 10. August zum Eiger Bike Challenge. Als Hauptprobe für das diesjährige Iron Bike habe ich mir die mittlere Strecke über 55 km und 2’500 Höhenmeter vorgenommen. Als Ziel habe ich mir ein Zeit von unter 5.5 Stunden gesteckt. Geträumt habe ich von einer Zeit unter 5 Stunden. Der Start ins Rennen war hart. Die Jungs sind alle losgefahren,