Tierpark Goldau anstatt Höhenwanderung

Eigentlich war ja die Überquerung des Grats vom Oberbauenstock zum Schwalmis geplant gewesen, aber das Wetter spielte nicht mit. Es blieb zwar bis zum späteren Nachmittag trocken, aber die Berggipfel waren alle in Nebel gehüllt, d.h. keine Aussicht auf Aussicht und erhöhtes Risiko. Als Alternativprogramm statteten wir dem Tierpark Goldau wieder einmal einen Besuch ab und ergötzten uns am Gekreische der jungen Schneeeulen, erspähten Bären und Wölfe und staunten über freche Rehe, die Oliver sogar sein Sandwich wegfrassen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *